Warenwirtschaftssystem WWS

Mit Anbindung an die Provisionsabrechnung

Kontaktmanagement / CRM / Beziehungen

 

 

 

 

Angebot bis Gutschrift

 

 

 

Lagerbestand, Mindestmenge,

Bestellmenge

 

 

 

Provisionsabrechnung

 

 

 

 

 

 

Wann immer Sie ein Produkt verkaufen und dies nicht nur in der Funktion eines Vermittlers tun, müssen Sie eine Rechnung stellen. Darüber hinaus werden Sie in der Regel nicht selten auch andere Funktionen eines Warenwirtschaftssystems benötigen.

 

Vom Angebot, über Lieferschein, Auftragsbestätigung, Rechnung, verschiedenen Mahnstufen bis hin zur Gutschrift unterstützt Sie das FABIS - Warenwirtschaftssystem in allen Punkten.

 

Damit Ihnen niemals die Produkte ausgehen, paßt das Warenwirtschafttsystem bei jeder Lieferung den Lagerbestand an. Wird eine Mindestmenge unterschritten, bekommen Sie eine Meldung, wieviel Stück Sie des betreffenden Produkts nachbestellen müssen. Selbstverständlich bestimmen Sie die Höhe der Mindest- und Bestellmenge selbst.

 

Was das FABIS - Warenwirtschaftssystem jedoch einzigartig macht ist die Verbindung zur Provisionsabrechnung. Wann immer Sie eine Rechnung schreiben, errechnet das System für Sie die zu erwartenden Provisionsbeträge für alle beteiligten Vertriebspartner und stellt Sie als offenen Posten ein.

Wird die Rechnung als bezahlt markiert, werden die offenen Provisionsbeträge aufgrund des erfassten Zahlungsbetrages nachberechnet. Anschließend gibt die FABIS Vertriebsserie die offenen Provisionsbuchungen für die nächste Abrechnungsperiode frei.

Informieren Sie sich +49 (0)951 98046 200