Vertriebsmitarbeiter : Vertriebswechsel : Voraussetzung
  
Voraussetzung
Mehrere Vertriebswege sind definiert Siehe “Einstellungen”.
Der Provisionsempfänger war in einem Vertriebsweg bereits angelegt
Bedienung
Wählen Sie in der Menüleiste Bearbeiten > Stammdaten an.
Suchen Sie den Stammsatz in der Übersicht der Stammdaten. Hinterlegen Sie den Stammsatz mit dem Leuchtbalken
Wählen Sie in der Menüleiste Provisionsempfänger
Wählen Sie den gewünschten Vertriebsweg
Wählen Sie in der Menüleiste Provisionsempfänger > Vertriebswechsel. Die Übersicht über die Vertriebswege wird angezeigt. In der Übersicht werden die Vertriebspartner-Nummern des angewählten Vertriebspartners angezeigt. Für jeden Vertriebsweg bzw. jede Vertriebspartner-Vereinbarung wird eine Vertriebspartner-Nummer gelistet.
Bearbeiten Sie den Vertriebsweg

ACHTUNG: Änderungen werden automatisch unter dem Menüpunkt Änderungsverlauf gelistet.
Bei einem gültigen Vertriebswechsel erfolgt ein automatischer Eintrag der Änderungen unter dem Menüpunkt Provisionsempfänger > Upline
Dialogbeschreibung
alter Vertriebsweg
Hier wird der alte Vertriebsweg angezeigt.

neuer Vertriebsweg
Wählen Sie über die Auswahl den neuen Vertriebsweg an.

alte Prov. Vereinbarung
Hier wird die alte Provisionsvereinbarung angezeigt.

neue Prov. Vereinbarung
Hier wählen Sie über die Auswahl die neue Provisionsvereinbarung (Hierarchieknotentyp) im neuen Vertriebsweg aus.