Projektmanagement : Bedienung : Aufgaben
  
Aufgaben
Sie können innerhalb Ihrer Projekte Aufgaben in beliebigem Umfang anlegen. Die Aufgaben können Sie in jeder Gliederungsebene des Projekts anlegen. d.h. Aufgaben können unterhalb des Projekts, Teilprojekts, Themas oder Bereichs stehen.
 
Wählen Sie im Menü Projekte an. Es wird die Übersicht über die Projekte angezeigt.
Hinterlegen Sie das Projekt, das Sie bearbeiten möchten, mit dem Leuchtbalken.
Wählen Sie im Menü Struktur an. Es wird die Struktur des Projekts in einem neuen Fenster angezeigt.
 
Hinterlegen Sie mit dem Leuchtbalken im Strukturbaum des Projekts den Punkt, unter dem die neue Aufgabe eingefügt werden soll.
Wählen Sie Bearbeiten oder klicken Sie mit der rechten Maus, um das Auswahlmenü zu öffnen. Es erscheint diese Auswahl.
 
Wählen Sie mit dem Leuchtbalken Neu (Einfg.) an. Es erscheint die Auswahldes Typs des Projektelements.
 
Klicken Sie auf den Pfeil um die Auswahl zu öffnen.Hier wählen Sie Aufgaben an. Erfassen Sie die sämtliche Details zur Aufgabe, sowie die Beschreibung.
Bearbeiten
Kurzbezeichnung - Die Kurzbezeichnung wird in der Übersicht über die Aufgaben angezeigt und sollte möglichst aussagekräftig gewählt werden.
Zuständig- Das Feld ist mit dem angemeldetem Anwender vorbelegt. Über die Lupe können Sie einem anderen Anwender die Aufgabe zuweisen. Wenn Sie eine Aufgabe delegieren möchten, setzen Sie den entsprechenden Zuständigenein und vergeben den Status bitte abarbeiten - die Aufgabe wird in der Aufgabenübersicht des entsprechenden Mitarbeiters gelistet.
Status - Wählen Sie den passenden Status, um den Bearbeitungsstand zu markieren.
Status
Erläuterung
offen
Aufgabe ist angelegt, aber noch nicht bearbeitet. Der Auftraggeber hat die Aufgabe noch niemanden zugewiesen oder wird sie selbst erledigen.
bitte abarbeiten
Aufgabe ist angelegt, der Zuständige soll diese Aufgabe bearbeiten. Der Zuständige sieht diese Aufgabe in seiner Übersicht.
Aufgabe begonnen
Der Zuständige hat begonnen die Aufgabe abzuarbeiten. Der Auftraggeber sieht, dass die Aufgabe bearbeitet wird - es gibt keine Rückfragen.
Aufgabe erledigt
Der Zuständige hat die Aufgabe erledigt. Die Aufgabe ist in der Aufgabenliste des Zuständigen nicht mehr sichtbar. Der Auftraggeber kann das Ergebnis prüfen.
bitte prüfen
Der Zuständige hat die Aufgabe erledigt. Er möchte eine Rückmeldung, ob die Erledigung so ok ist. Die Aufgabe ist in der Aufgabenliste des Zuständigen noch immer sichtbar. Der Auftraggeber kann das Ergebnis prüfen.
Prüfung begonnen
Der Auftraggeber hat die Prüfung begonnen.
Die Aufgabe ist in der Aufgabenliste des Zuständigen noch sichtbar. Der Auftraggeber prüft Ergebnis.
Prüfung erledigt
Der Auftraggeber hat die Prüfung erledigt.
Die Aufgabe ist in der Aufgabenliste des Zuständigen nicht mehr sichtbar. Der Auftraggeber kann die Aufgabe noch sichten.
bitte Stellung nehmen
Der Auftraggeber hat geprüft und braucht eine Stellungnahme des Zuständigen. Die Aufgabe ist in der Aufgabenliste des Zuständigen sichtbar.
Stellungnahme
Der Zuständige gibt eine Stellungnahme ab. Der Auftraggeber kann die Stellungnahme des Zuständigen sichten.
geschlossen
Aufgabe ist abgeschlossen. Der Auftraggeber kann geschlossene Aufgaben in seiner Übersicht noch sichten.
 
Priorität - Wählen Sie die Priorität, um die Wichtigkeit der Aufgabe dann in der Aufgabenübersicht angezeigt zu erhalten: sehr wichtig, wichtig, weniger wichtig, unwichtig
Beschreibung - Legen Sie eine eindeutige Beschreibung fest, um Rückfragen zu vermeiden und beste Ergebnisse beim Bearbeiten der Aufgabe zu erhalten.
Texteditor - Der Texteditor steht Ihnen mit allen Funktionen zur Verfügung.
Start- Mit dem Start der Bearbeitung legen Sie fest, an welchem Tag die Erledigung der Aufgabe zu beginnen sein soll.
Ende - Mit dem Ende der Bearbeitung legen Sie fest, bis zu welchem Tag die Aufgabe erledigt sein soll. Ab diesem Tag ist die Aufgabe in Verzug, wenn Sie nicht erledigt wurde.