Projektmanagement
  
Projektmanagement
Managen Sie Ihren Erfolg im Team bei allen Projekten. Delegieren Sie Aufgaben und behalten Sie das Ziel im Auge. Sie überblicken die einzelnen Teilbereiche, Fristen, Aufgaben und das Budget. In der Planung gliedern Sie das Projekt, legen Sie die Zeit- und Budgetvorgaben fest, im Verlauf des Projekts können Sie Korrekturen vornehmen und können immer die &Ziele& mit dem Ist-Stand vergleichen.
Die Mitarbeiter erhalten ihre Aufgaben mit Beschreibungen, die Rückfrage erübrigen. Die Fristen und Prioritäten sind gesetzt, Engpässe decken Sie so schnell auf.
Die Teammitglieder tragen Ihre Zeiten über die Zeiterfassung ein und sehen den Fortschritt im Projekt. Der aktuelle Stand und mögliche Risiken werden sichtbar.
Die Zeiterfassung liefert die Zeiten für Ihre Rechnungsstellung an den Auftraggeber. Die Kostennachweise für Ihre Kunden können Sie in perfekten Layout erstellen.
Funktionen
Projekt strukturieren
Projekte können Sie in Teilprojekte, Bereiche, Themen und Aufgaben übersichtlich strukturieren. So erhalten Sie kleinere Einheiten, die Sie weiterreichen können und die einfacher zu überblicken sind. Über die Strukturierung wird der gesamte Umfang deutlich. Die graphische Darstellung erleichtert den Überblick. Über die Teilbereiche des Projekts können die Aufgaben als Pakete verteilt werden.
Zeitplan erstellen
Neben der Struktur wird gleich die Zeitplanung angelegt. Die Zeitplanung ist bereits im Vorfeld abzustimmen, sodass Kapazitätsengpässe verhindert werden. Die Zeitplanung kann mit allen Teammitgliedern abgestimmt werden. Je mehr Erfahrungswerte bei den Zeitplänen vorliegen, umso näher werden die Schätzungen an die real benötigte Zeiten herankommen.
Budgetierung erfassen
Zu den einzelnen Bereichen legen Sie das geplante Budget fest. Schätzwerte helfen, wenn ähnliche Projekte abgewickelt werden, um mit den Schätzungen immer näher an die realen Werte heranzukommen.
Aufgaben koordinieren
Einzelne Aufgaben können im Team verteilt werden. Die Aufgaben werden einem Mitarbeiter mit Priorität und Fälligkeit übertragen. Eine detaillierte Beschreibung verringert Nachfragen und Unklarheiten.
Projektverlauf begleiten
Im Verlauf eines Projekts tragen die Mitarbeiter über die Zeiterfassung die benötigten Zeiten ein. Der Planung steht immer der Ist-Stand gegenüber. Sie haben den Vergleich der Planzeit und Ist- Zeit und können bei Engpässen rechtzeitig eingreifen. Auch bei den Kosten können Sie Planzahlen und Ist-Zahlen nebeneinander stellen und rechtzeitig das Vorgehen anpassen.
Zeiterfassung
Über die Zeiterfassung werden die Bearbeitungszeiten der Anwender erfasst, um die jeweiligen Aufgaben zu erledigen.
Kostenübersicht bei Rechnungsstellung
Für die Rechnungsstellung an Ihre Auftraggeber, können Sie die Zeiterfassung der einzelnen Teammitglieder als Belege nutzen. Sie erhalten einen perfekten Kostennachweis.