CRM : Verträge : Voraussetzungen
  
Voraussetzungen
Verträge oder Produkte sind in den Einstellungen vordefiniert Siehe “Produktdefinition”.
Stammdaten des Kunden sind angelegt
Stammdaten und aller am Vertrag beteiligten sind angelegt und mit dem Stammsatz des Kunden in Beziehung gesetzt
Provisionsempfänger ist angelegt, wenn Sie die FABIS Provisionsabrechnung einsetzen möchten
Bedienung
Wählen Sie in der Menüleiste Bearbeiten > Stammdaten
Suchen Sie den Stammsatz in der Übersicht der Stammdaten
ACHTUNG: Gekaufte Produkte sind beim Unternehmen anzulegen und nicht beim Ansprechpartner.
Hinterlegen Sie den gewünschten Stammsatz mit dem Leuchtbalken
Wählen Sie den Menüpunkt Stammdaten > Produkte/Verträge. Die Übersicht über die vorhandenen Verträge wird angezeigt
Jetzt können Sie Verträge / Produkte anfügen, ändern oder löschen.
Anschließend erfassen Sie die Leistungen unter Produkte/Verträge > Leistungen Siehe “Leistungen”.
Dialogbeschreibung
Vermittlungstyp
Hier ist eigenvermittelt vorbelegt, Sie können hier fremdvermittelt wählen.

Vermittler
Wählen Sie den Vermittler über die Auswahl aus. Die Auswahl listet alle angelegten Provisionsempfänger auf.

Antragsnummer
Hier erfassen Sie die Antragsnummer, wenn Sie den Antrag an einen Produktgeber weiterreichen.

Vertragsnehmer 1 /2
Über die Auswahl wählen Sie den Vertragsnehmer 1 / 2 aus. Die Auswahl zeigt Ihnen den Stammsatz des gewählten Kunden, sowie die Stammsätze, die mit diesem Kunden in Beziehung gesetzt wurde.
 
Vertragsbeginn
Über die Kalenderfunktion geben Sie den Vertragsbeginn ein. Sie können auch die Laufzeit in Jahren, Monaten oder Tagen angeben.