CRM : Stammdaten : Bedienung
  
Bedienung
Wählen Sie im Menü den Punkt Bearbeiten - Stammsatz an
Die Übersicht über die vorhandenen Stammdatensätze wird angezeigt. Die Daten werden in Spalten angezeigt. Jeder Stammdatensatz, der mit mehreren Adresstypen oder Kommunikationswegen erfaßt wurde, wird mit diesen Informationen angezeigt und farblich als zusammengehörend einheitlich markiert.
In der Stammdatenübersicht können Sie je nach Zugriffsrechten:
einzelne Stammdatensätze über Filter suchen Siehe “Stammdaten filtern”.
einzelne Stammdatensätze mit Matchcode suchen Siehe “Suche über Matchcode”.
einen Stammdatensatz ändernSiehe “Daten ändern”.
einen neuen Stammdatensatz anfügen
einen Stammdatensatz löschen Siehe “Daten löschen”.
nach Stammdaten einer Gruppe filtern Siehe “Stammdaten filtern”.
in Beziehung stehende Stammdatensätze aufrufen, wie z.B. Firma - Ansprechpartner.
Reihenfolge der Spalten in der Stammdatenübersicht ändern Siehe “Reihenfolge der Spalten”.
Sortierung der Daten in den einzelnen Spalten ändern Siehe “Sortierung der Spalten”.
Stammdaten filtern
Wählen Sie in der Menüleiste Bearbeiten > Stammdaten, die Übersicht der Stammdaten wird angezeigt
Öffnen Sie in der Stammdatenübersicht über den Pfeil die Listbox bei Filter
Die Liste der definierten Filter wird angezeigt. Diese Liste entspricht der vordefinierten Auswahl an Gruppen. Siehe “Gruppen”.
Klicken Sie auf den gewünschten Filter, um einen Stammsatz zu finden, der diesem Filter zugeordnet wurde
Betätigen Sie Button F4 (Suchen)
Die Stammdaten, bei denen die gewählte Gruppe eingetragen wurde, werden als alphabetische Liste auf dem Bildschirm angezeigt. Es werden die ersten 50 Suchergebnisse angezeigt. Sie können den einzelnen Stammsatz anwählen und bearbeiten. Sollte das Suchergebnis mehr als 50 Sätze liefern, können Sie die Suche weiter eingrenzen.
 
Beispiel
Wählen Sie den Filter Bank aus. Betätigen Sie den Button F4 für Suche. Es wird die alphabetische Liste der angelegten Banken angezeigt. Wählen Sie zusätzlich den Matchcodetyp Name an. Geben Sie zusätzlich den Buchstaben „S“ im Feld Wert ein. Betätigen Sie den Button F4 für Suche. Es wird die Liste der Banken, deren Name mit S beginnt, angezeigt.
Suche über Matchcode
In der Stammdatenübersicht können Sie einzelne Stammdatensätze über Matchcodetypen suchen. Wird ein Matchcodetyp ausgewählt, bedeutet dies, dass die weitere Suche auf Datensätze, die diesem Matchcodetyp entsprechen, beschränkt ist. Die Information in der Datenbank, z.B. Name, Kundennummer, wird mit der die Eingabe im Feld Wert verglichen wird. Siehe “Suchfunktion / Matchcode”.
In Beziehung stehende Stammdaten aufrufen
Suchen Sie den Stammsatz in der Übersicht der Stammdaten, nutzen Sie dabei den Matchcode und die Filterfunktionen Siehe “Suchfunktion / Matchcode”.
Hinterlegen Sie z.B. das Unternehmen in der Stammdatenübersicht mit dem Leuchtbalken, zu dem Sie den in Beziehung stehenden Kontakt suchen. Mit Klick der rechten Maustaste öffnet sich das Kontextmenü
Wählen Sie im Kontextmenü mit dem Mauszeiger den Punkt Beziehungen. Die Liste der Stammdaten, die mit diesem Stammsatz in Beziehung gesetzt wurden, z.B. alle Ansprechpartner, wird angezeigt
Mit einem Doppelklick auf den gesuchten Ansprechpartner in der Liste, wechseln Sie zu diesem Stammsatz und können sofort diesen Stammsatz weiter bearbeiten
Stammsatz anfügen
Bevor Sie einen neuen Stammsatz anlegen, prüfen Sie, ob der Stammsatz bereits erfasst wurden, um Dubletten zu vermeiden. Beliebige Kombinationen aus Datenstatus, Filter und Matchcodetyp ermöglichen Ihnen schnelles Finden. Wenn der Stammsatz noch nicht vorhanden ist, gehen Sie wie folgt vor:
 
Wählen Sie in der Menüleite Bearbeiten > Stammdaten an. Die Übersicht der Stammdaten wird angezeigt.
Wählen Sie Button Neu (Einfg.) um einen neuen Stammsatz anzulegen
Es erscheint die Schnellerfassungsmaske für eine schnelle Erfassung der wichtigsten Kontaktdaten. Über die Reiter Grunddaten, Marketing, Betreuer, Adresse, Kommunikation 1, 2,3 erfassen Sie die entsprechenden Daten
Beim Speichern werden die erfassten Informationen in die entsprechenden Dialoge unter Adresse und Kommunikation gespeichert.
.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dialogbeschreibung
Reiter Detail
Kategorie
Über die Listbox können Sie die Kategorie erfassen. Kategorien werden in der Stammdatenübersicht angezeigt. Sie können in der Stammdatenübersicht nach den Kategorien sortieren. Kategorien werden in den Einstellungen definiert. Siehe “Listboxen definieren”.

Anrede
Über die Listbox geben Sie die Anrede ein. Die Anrede ist ein Pflichfeld. über die Auswahl der Anrede legen Sie die persönliche Anrede fest. Das Feld Geschlecht wird automatisch befüllt.
Wählen Sie hier Herr an, wird die persönliche Anrede Sehr geehrter Herr erzeugt
Wählen Sie hier Frau an, wird die persönliche Anrede Sehr geehrte Frau erzeugt
Wählen Sie hier Firma an, wird die persönliche Anrede Sehr geehrte Damen und Herren erzeugt
Wählen Sie hier Familie an, wird Sehr geehrte Familie als Anrede erzeugt

Geschlecht
: Feld wird automatisch bestückt, sobald Sie Ihre Eingabe unter Anrede erfasst haben. Über die Listbox können Sie das Geschlecht erfassen.

Titel
Über die Listbox können Sie den Titel oder die Qualifikation auswählen. Der Titel wird im Feld der persönlichen Anrede integriert. Diese Titel werden in den Einstellungen definiert. Siehe “Listboxen definieren”.

Firma / Name
Hier erfassen Sie den Namen des Unternehmens oder der Person.

Persönliche Anrede
Die persönliche Anrede wird automatisch generiert über Ihre Eingabe unter Anrede und Titel. Sie können unter pers. Anrede die Anrede für diese Person in der Korrespondenz festlegen. z.B. bei Personen, die Sie duzen oder wenn Sie den Titel der Person in der persönlichen Anrede weglassen möchten. Die persönliche Anrede wird in der Korrespondenz automatisch gesetzt.

Sprache
Über die Sprache des Stammsatzes wird die Sprache für Auswertungen und Ausdrucke gesteuert.

Beruf
Über die Auswahl können Sie den Beruf auswählen. Diese Berufe definieren Sie in den Einstellungen. Siehe “Berufe definieren”.

Branche
Über die Auswahl können Sie die Branche auswählen. Diese Branchen definieren Sie in den Einstellungen. Siehe “Branchen definieren”.
Reiter Marketing
Scoringwert
Geben Sie hier den Scoringwert ein, wenn Ihr Unternehmen Scoringwerte für anlytische, statistische Verfahren nutzt.

Werbesperre
Setzen Sie hier einen Haken für die Werbesperre über alle Kanäle. Automatisch werden die Haken bei den einezlnen Werbesperren für Telefon, Post,... gesetzt

Werbesperre von / bis
Über die Kalenderfunktion können Sie den Zeitraum der Werbesperre festlegen. Das kann z.B: für Urlaubszeiten wichtig sein.

Grund
Über die Listbox können Sie den Grund der Werbesperre erfassen. Die Gründe werden in den Einstellungen vordefiniert. Siehe “Listboxen definieren”.

Werbesperre Telefon, Post, Fax,..
Setzen Sie den Haken für den konkreten Kommunikationsweg, für den die Werbesperre bestehen soll. z.B. bei Email, wenn nur Emailkontakte unerwünscht sind.

Bemerkung 1/2:
Sie können Bemerkung 1 und 2 über die Listbox erfassen. Die Bemerkungen werden in den Einstellungen vordefiniert. Siehe “Listboxen definieren”.
Reiter Betreuer
Außendienstbetreuer
Wählen Sie über den Button den Betreuer des Stammsatzes ein. Die Auswahl listet die erfassten Vertriebspartner auf. Der hier erfasste Vertriebspartner kann diesen Stammsatz selbst bearbeiten, wenn er als Außendienstanwender Zugriff auf die FABIS - Vertriebsserie erhält.
ACHTUNG: Wenn Sie Außendienstmitarbeitern entsprechende Zugriffsrechte einräumen, können diese eigene Kontakte anlegen und bearbeiten. Legt ein Außendienstmitarbeiter einen neuen Kontakt an wird er automatisch im Feld Außendienstmitarbeiter eingetragen.

Innendienstberater
Wählen Sie über den Button den Innendienstberater des Stammsatzes ein. Die Auswahl listet die erfassten Innendienstanwender auf. Siehe “Anwender”.

Vertriebsweg
Wenn mehrere Vertriebswege angelegt sind, ordnen Sie dem Stammsatz einen Vertriebsweg zu, damit in der Korrespondenz mit diesem Kontakt der entsprechende Vertriebsweg als Absender gesetzt wird. Beispiel: Ihr Unternehmen trennt die Vertriebswege für Geschäfts- und Privatkunden. Ordnen Sie dem Stammsatz eines Geschäftskunden diesem Vertriebsweg zu, wird der Kontakt in der Korrespondenz mit dem Absender der Gesellschaft für Geschäftskunden angeschrieben.
Reiter Adresse
Adresstyp
Wählen Sie den Adresstyp aus. Die Standardadresse ist vorbelegt für schnelle Bearbeitung der Standardadresse.

Adresszusatz 1-3
Hier können Sie z.B. bei ausländischen Adressen die Eingaben erfassen, wie z.B. „Stiege 8“

Briefkopf

Hier wird automatisch der Briefkopf angezeigt, damit Sie kontrollieren können, wie die Adresse in der Korrespondenz aussehen wird.

Notizen
Erfassen Sie Notizen, z.B. welche Lieferungen an eine bestimmte Lieferanschrift gehen sollen.
Für weitere Adressen, z.B. Privat- und Geschäftsadresse, speichern Sie die Schnellerfassungsmaske ab und erfassen weitere Adressen über den Menüpunkt „Adressen“. Siehe “Adressen”.
Reiter Kommunikation 1/2/3
Unter den Reiter Kommunikation 1 2 und 3 können Sie jeweils einen Kommunikationsweg erfassen. Homepage, Telefon, Fax privat oder geschäftlich gehören zu den Kommunikationsdaten.

Komunikationsart
Wählen Sie die gewünschte Kommunikationsart in der Listbox aus, so können Sie die entsprechende Eingabe vornehmen. Der Dialog ist an die Eingabe von Email / Homepage bzw. Telefon / Fax / Handy angepasst

Möchten Sie mehr als 3 Kommunikationswege erfassen, speichern Sie die Schnellerfassungsmaske ab und erfassen beliebig viele weitere Kommunikationsdaten über die Kommunikation.
Siehe “Kommunikation”.