Compliance Anforderungen im Vertrieb umsetzen & sichern

idd Vermittlerrichtlinien und Complaince konforme Vertriebssysteme
Compliance und IDD Vermittlerrichtlinien im Vertrieb umsetzen & sichern

Mit FABIS sichern Sie, dass Ihr Vertrieb die Insurance Distribution Directive (IDD) Vermittlerrichtlinien sowie Ihre hausinternen Compliance Richtlinien einhält – in jedem Vertriebskanal und bei jedem Vermittlerstatus, nach Ihren Vorgaben!

Mit FABIS setzen Sie fachlich & technisch die IDD-Richtlinien um! Nutzen Sie die regulatorischen Vorgaben als Motor der Anpassung, Automatisierung und Digitalisierung!

Die Möglichkeiten für Definitionen sind im FABIS Vertriebspartner Management  & Provisionssystem so umfangreich, dass Sie auch zukünftige Regeln ohne großen Aufwand definieren können.

Download

Ziele der Insurance distribution directive (IDD)

  • Europäischen Binnenmarkt harmonisieren
  • Verbraucherschutz erhöhen

Wer ist betroffen

Europaweit sollen alle Versicherungsunternehmen, Finanzdienstleister, angestellter und selbstständiger Außendienst, Online-Vermittler, Makler die “Insurance distribution directive” IDD umsetzen.

Betroffene Prozesse

  • Beratungsprozess
    Der Vermittler muss Kenntnissen und Erfahrungen und ggf. Risikotoleranz und Risikotragfähigkeit des Kunden abfragen.
    Die Versicherungsgesellschaft muss Informationen bereitstellen und das Abfragen von Bedürfnissen und Wünschen des Kunden sicherstellen.
  • Vergütungsprozess
    Qualitative Kennzahlen der Bemessungsgrundlage für die Vergütung sollen mehr Gewicht erhalten. Die Vergütung darf keinen nachteiligen Effekt auf die angebotene Leistung haben. Die Vergütung muss nachweislich einen qualitätssteigernden Effekt auf die angebotene Leistung haben. Jegliche Art der Vergütung muss dem Kunden offengelegt werden.

Sehen Sie sich folgende Lösungen an:

  • Freie Definition der notwendigen Verkaufsunterlagen pro Sparte
  • Individuelle Hinterlegung der notwendigen Qualifikationen und
    Lizenzen des Vermittlers pro Sparte
  • Verwaltung sämtlicher Qualifikationen, Lizenzen und Weiterbildungsmaßnahmen eines Vertriebsmitarbeiters
  • Revisionssichere, buchauszugsfähige & automatisierte Provisionsabrechnung

    Sofort Info unter +49 (0)951 98046 200

Über FABIS

FABIS entwickelt CRM-Systeme, Vermittlerverwaltung und Provisionsabrechnung für direkten, indirekten oder externen Vertrieb. Bewährte Standardmodule dienen als Basis für individuelle Vertriebslösungen.

FABIS integriert das Potential aus vorhandenen Systemen über definierbare Schnittstellen. Der modulare Aufbau unterstützt sowohl schnelle Integration als auch Datenaustausch mit vorhandenen IT-Systemen.

Grundfeste der FABIS Module sind:

  • Mehrkanalfähigkeit: Multichannel-Vertrieb in einem System
  • Definierbare Schnittstellen
  • Anbindung von Außendienst oder Home-Office für dezentrale Zusammenarbeit
  • Internationalisierung für standortunabhängige Teams
  • Flexible Oberfläche
  • Revisionssicherheit im E-Mailmanagement, bei Korrespondenz und Abrechnung von variabler Vergütung

FABIS Systeme sind skalierbar für den Einsatz vom Start up bis zum Konzern. Zu den Anwendern gehören Unternehmen und Vertriebe unterschiedlicher Branchen wie Finanzdienstleistung, Telekommunikation, Energie & Strom, sowie Tourismus.

Veröffentlicht von

Nicola Strätz

Vertrieb ist immer spannend! Seit 1988 bei FABIS.