Beratung im Vergütungsmanagement

Vertriebserfolg über Beratung im Vergütungsmanagement
Beratung im Vergütungsmanagement als Turbo im Vertrieb

Damit der Vertrieb den Turbo einschaltet, sind Zielvereinbarungen und variable Vergütung bewährte Mittel. Leistung im Vertrieb bedeutet Umsatz. Feintuning rechnet sich. FABIS kennt die Stellschrauben und die präzisen Einstellungen um:

  • Ihre Marktposition zu verbessern,
  • Ihre Umsatzziele zu erreichen,
  • Höheren Deckungsbeitrag anzusteuern,

Einzigartige Kombination von Expertise in Vertrieb und IT

Ausgehend von Ihrer Unternehmenskultur und Vertriebssituation identifizieren Sie mit FABIS Spezialisten die richtigen Anreize.

Um die Wirtschaftlichkeit im Auge zu behalten, erhalten Sie eine Analyse der Machbarkeit für Ihr IT System.

Zentrale Abläufe sind in vielen Vertrieben ähnlich strukturiert. Profitieren Sie von den gesammelten Erfahrungen bei FABIS seit 1988!

Vereinbaren Sie einen Termin zur Beratung unter 0951 98046200!

Wer ist FABIS?

FABIS sammelt seit 1988 Erfahrung im Vergütungsmanagement und mehr als hundert Projektkunden. Mit FABIS steuert unser größter Kunde seine weltweiten Vertriebsaktiviäten in mehr als 160 Ländern auf 5 Kontinenten – fast vollständig automatisiert!

Expertise im Vertrieb kombiniert mit IT Kompetenz = FABIS!

 FABIS unterstützt Sie, das passende Vergütungsmodell für Ihren Vertrieb zu gestalten. – Mit FABIS finden Sie das optimale Anreizsystem für Ihre Mitarbeiter und Teams.

Ihre aktuelle Marktsituation und Unternehmenskultur sind Basis gemeinsamer Überlegungen. – Ihre Ziele und Strategie bleiben die Grundlage und stehen im Zentrum der Beratung.

 Wie geht FABIS vor?

 FABIS berücksichtigt:

  • Ihre Unternehmensstrategie
  • Ihre betriebswirtschaftlichen Anforderungen
  • Die Interessen von Vertrieb, HR und IT Abteilung

Die erfolgreiche Gestaltung des Vergütungsmodells ist die Antwort auf folgende Fragen: 

  • Was wollen wir erreichen?
  • Wie sieht unser Geschäftsmodell aus?
  • Welche Kultur/ Leitbild wollen wir prägen?

FABIS identifiziert für Ihren Vertrieb:

  • Messkriterien, um die geeigneten Unternehmensziele festzulegen
  • Leistungsindikatoren, wie die Leistung zu messen ist
  • Bemessungsgrundlagen, um den Deckungsbeitrag zu erhöhen

Grundsätze bei FABIS sind:

  1. Attraktivität für Mitarbeiter, Wettbewerbsfähigkeit und Employer Branding bei der Identifizierung, Bindung und Rekrutierung der besten Vertriebs- und Führungskräfte sind wichtige Zielsetzungen bei der Ausgestaltung eines erfolgreichen Vergütungssystems.
  2. Mitarbeitern und Führungskräften die notwendige Orientierung geben und Transparenz über Möglichkeiten zur Karriere und zukünftige Perspektiven schaffen.
  3. Entsprechende Steuerungsmechanismen etablieren, entsprechend den betriebswirtschaftlichen Anforderungen des Unternehmens deren Arbeitgeberattraktivität steigert und Fachkräftemangel vorbeugt.
  4. FABIS stellt sicher, dass die variablen Vergütungen, Provisionen, Zielprämien und Bonifikationen die Umsetzung der Vertriebsstrategie wirkungsvoll unterstützen und gezielte Leistungsanreize für deren erfolgreiche Realisierung bieten.

Was bietet FABIS?

  • Analyse vorhandener Vergütungsmodelle
    Stärken und Schwächen der aktuellen Regelung analysieren, Verbesserungspotentialen und Verbesserungsansätze aufzeigen,
  • Neues Vergütungsmodell konzipieren
    Einführung variabler Vergütung oder Anpassungen des Vergütungsmodells planen
  • Lastenheften für Vergütungs- und Provisionsprojekt erstellen
    Unterstützung bei Planung, Konzeption, Durchführung und Betreuung entsprechender Softwareprojekte
  • Benchmarking zur Evaluierung des Vergütungssystems
    Interviews und Einzelauswertungen machen alle Betroffenen auch zu Beteiligten
  • Projektmanagement in Vergütungsprojekten
    Änderung am Vergütungsmodell wirken sich auf die Provisionsempfänger, sowie auf Prozesse und die IT-Landschaft aus

Wer sind unsere Kunden?

Unternehmen, die mit variabler Vergütung den Vertrieb steuern

  • Sie setzen Vertriebsstrategien in die Tat um
  • Sie steuern Vertriebsziele / Umsatzziele an
  • Sie halten Kurs auf Unternehmensziele

Unternehmen, die mit variabler Vergütung zu Spitzenleistung motivieren

  • Sie binden Leistungsträger an das Unternehmen
  • Sie steuern das Verkaufsverhalten, Produktempfehlung und Konditionen
  • Sie verringern Rabatte
  • Sie schwören alle auf die Unternehmensziele ein -ziehen an einem Strang

Unternehmen mit hoher Compliance Anforderung

  • Sie schaffen Vertrauen bei Kunden und Mitarbeitern
  • Sie sind juristisch unangreifbar mit Revisionssicherheit und Buchauszug
  • Verbinden Zugriffsicherheit und Homeoffice bei dezentraler Zusammenarbeit

Unternehmen, die Vorteile der Digitalisierung nutzen

  • Sie verfolgen Ihre Strategie mit innovativen Werkzeugen
  • Sie automatisieren wiederkehrende Arbeitsschritte
  • Sie nutzen sorgfältig die Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter

Unternehmen, die Chancen am Markt sofort ergreifen

  • Sie identifizieren früher Innovatio
  • Sie reagieren flexibler auf Veränderungen
  • Sie behalten strategische Ziele im Visier

Sie möchten mehr wissen? Sprechen Sie mit unseren Experten!
Wir sind gerne für Sie da!

Veröffentlicht von

Nicola Strätz

Vertrieb ist immer spannend! Seit 1988 bei FABIS.