Musterausdruck der Provisionsabrechnung

Revisionssicheres Provisionsabrechnungssystem
Revisionssicheres Provisionsabrechnungssystem

Zur Vorschau der Musterausdruck der Provisionsabrechnung der FABIS Vertriebsserie für einen Vertriebsmitarbeiter. Der Musterausdruck der Provision zeigt den Umfang der Informationen an einen Vertriebspartner. Ihr Logo und die passenden Adressangaben machen den Musterausdruck individuell. Der Ausdruck ist an die jeweilige Branche und den Vertriebskanal angepasst.

Rückfragen reduzieren

Übersichtliche Dokumente der Abrechnung reduzieren Rückfragen zur Abrechnung, da die Vermittler die komplette Abrechnung nachvollziehen können.

Vertrauen bilden

Transparenz in der Abrechnung schafft Vertrauen und bindet Leistungsträger an ihr Unternehmen. Steuerungsfunktion und Anreizwirkung der Vergütung funktionieren am besten, wenn die Ziele und Vergütungsmechaniken für jeden Mitarbeiter verständlich und transparent sind.

Das Abrechnungsdeckblatt listet den eigenen Umsatz des Vertriebspartners und den Umsatz seines unterstellten Teams auf.  Es kann verschiedene Umsatzsteuersätze im internationalen Vertrieb ausweisen. Das Abrechnugsdeckblatt unterscheidet Karriereeinheiten und Provisionseinheiten, wenn das Unternehmen über Einheiten die Provisionsabrechnung steuert. Das Abrechnungsdeckblatt weist die Stornoquote aus, sofern das Unternehmen ein Stornoreservekonto für jeden Vermittler führt. Sind Abrechnungsgebühren oder Abzüge vereinbart, werden diese ausgewiesen. Der Saldo des Vormonats wird angedruckt.

Die Übersicht über Gut-, Lastschriften zeigt exakt den Betrag und die Bezeichnung der Gut- Lastschrift. Es sind die Beträge, die als Vorschuss oder Zuschuss mit der aktuellen Provision verrechnet wurden.

Der Vorläufer für abgerechnete Umsätze listet die abgerechneten Verträge und Produkte auf.

Der Vorläufer der offenen Umsätze, listet noch nicht verprovisionierte Umsätze, Produkte und Verträge auf. Diese Umsätze sind in der aktuellen Abrechnung nicht abgerechnet, stehen aber zur Abrechnung in einem weiteren Abrechnungslauf an, z.B. wenn Vertragsdetails geklärt sind.

downloadMusterausdruck

 

 downloadProvisionsabrechnung

 

Für alle Fragen erreichen Sie FABIS telefonisch unter 0951 98046 200!

Über FABIS

FABIS entwickelt seit 1988 Provisionssysteme und Vertriebssteuerungen mit dem  Spezialgebiet der Provisionsabrechnung und des Vertriebspartner Managements. Die flexiblen Standardmodule dienen als Basis in der Individualprogrammierung.

Zu den Anwendern gehören Vertriebsorganisationen z.B. aus der Finanzdienstleistung, Telekommunikation, Energieversorgung oder dem Fertighausbau.

Grundfunktionalitäten sind Revisionssicherheit, Internationalisierung, Zugriffsrechte  nach Position im Unternehmen und die anpassbare Oberfläche. Der modulare Aufbau des offenen Java-Systems unterstützt sowohl schnelle Integration als auch Datenaustausch mit vorhandenen IT-Systemen. Schnittstellen werden definiert und nicht programmiert.

FABIS realisiert aus einer Hand praxisnahe Analyse, Konzeption, Softwareentwicklung, Einführung sowie Betreuung. Die Vertriebssysteme sind als Cloud-Lösung oder als Hosting-System einzusetzen.

Veröffentlicht von

Nicola Strätz

Vertrieb ist immer spannend! Seit 1988 bei FABIS.