Initiative Mittelstand zeichnet FABIS CRM aus

Innovationspreis für FABIS CRM
Innovationspreis für FABIS CRM

Das Innovationspotenzial des FABIS CRM-Systems überzeugte die Jury der Initiative Mittelstand. Für das offen Konzept und den hohen Nutzwert der Kundenverwaltung prämiert die Initiative Mittelstand die CRM Lösung. Das FABIS CRM gehört beim Innovationspreis für IT Firmen 2013 zur Spitzengruppe aus mehr als 4.900 eingereichten Bewerbungen.

FABIS bündelt die Kompetenzen in betriebssystemunabhängiger Java-Technologie, IT-Sicherheit und -Offenheit. Aus der großen Erfahrung in der Entwicklung von Lösungen für Vertriebsorganisationen und der hohen technischen Fähigkeiten ist die Speziallösung für Kundenverwaltung und Kontaktmanagement entstanden.

Das benutzerfreundliche CRM läßt sich von den Anwendern durch die individualisierbare Oberfläche an den unternehmensinternen Sprachgebrauch anpassen. Da es sich um eine internationalisierte Lösung handelt, sind die Anwender für den internationalen Einsatz gerüstet.

Die nahtlose MS-Office Anbindung im FABIS CRM erlaubt mit der gewohnten Textverarbeitung weiterzuarbeiten. FABIS CRM spart durch den integrierten Email Client Zeit, da ohne Wechsel der Anwendung Emails bearbeitet und beim Empfänger gespeichert werden. Die lückenlose Kontakthistorie listet die einzelnen Kontakte mit jeder Person auf, egal, welcher Mitarbeiter über welchen Kommunikationsweg tätig wurde.

Das mehrdimensionale Beziehungsmanagement stellt den Kunden in den Mittelpunkt und überträgt die Informationsmöglichkeiten auch auf Lieferanten, Dienstleister, Mitarbeiter, Medien und alle Kontakte eines Unternehmens. Das FABIS CRM System ermöglicht ganzheitliches Beziehungsmanagement.

Das FABIS Vertriebssystem ist auch als Cloud-Lösung zu mieten und online zu nutzen. Die Anbindung von Mitarbeitern im Außendienst oder im Homeoffice ist realisiert.

„Der Preis erkennt das Potenzial unserer CRM Lösung an, die sich als offenes System in jede bestehende Systemumgebung integrieren läßt!“, so Bertram Strätz, Geschäftsführer von FABIS.

Zertifikat Innovationspreis FABIS CRM

Über FABIS

FABIS entwickelt seit 1988 Softwarelösungen für die Vertriebssteuerung mit Provisionsabrechnung. Spezialgebiet ist die Provisionsabrechnung bei variabler Vergütung auch komplexer Vertriebsprozessen. Die flexiblen Standardmodule dienen als Basis in der Individualprogrammierung.

Zu den Anwendern gehören Vertriebsorganisationen unterschiedlicher Branchen wie Finanzdienstleistung, Telekommunikation, Energie, sowie Tourismus.

Revisionssicherheit, Internationalisierung, Zugriffsrechte  nach Funktion im Unternehmen und die flexible Oberfläche sind Grundfunktionalitäten. Der modulare Aufbau des offenen Java-Systems unterstützt sowohl schnelle Integration als auch Datenaustausch mit vorhandenen IT-Systemen. Schnittstellen werden definiert und nicht programmiert.

Veröffentlicht von

Nicola Strätz

Vertrieb ist immer spannend! Seit 1988 bei FABIS.